Kieferchirurgische Gemeinschaftspraxis, Dr. med. Dr. med. dent. Matthias Rauh, Dr. med. Dr. med. dent. Andreas Oltersdorff, rzte fr Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie, Schwerpunkt Implantologie und Parodontologie
Dachauer Straße 124a · 80637 München · Telefon: 089 157 39 50

Dachauer Straße 124a · 80637 München

Telefon: 089 157 39 50

Narkosen

Die Angst vor Schmerzen führt oft dazu, den Zahnarztbesuch lange zu verschieben. Mit sanften Narkoseverfahren können Eingriffe heute schmerzfrei vorgenommen werden. Untersuchungen und Behandlungen, die mit Schmerzen verbunden sind, können auf Wunsch in Betäubung durchgeführt werden. Für eine Schmerzausschaltung bieten sich einfache lokale Betäubung, Sedierung oder Vollnarkose. Anästhesie ist präzise dosierbar und sicher. Welches Narkoseverfahren das Beste ist, wird in jedem Einzelfall individuell zwischen Chirurg und Patient und gegebenenfalls Anästhesist entschieden. Vor einer geplanten Narkose-Behandlung werden von ihm die nötigen Voruntersuchungen durchgeführt. Während des Eingriffs überwacht er mit einem professionellen Monitoring die Körperfunktionen. In der Aufwachphase werden Patienten von unserem geschulten Personal betreut.

Die Anwendung bewährter Techniken und sorgfältiges Monitoring sorgen für schmerzarme Behandlungen und höchste Sicherheit.